ITEOS bei der Landesfachtagung des BKF Baden-Württemberg in Emmendingen

Am 11. Juli 2018 trafen sich Interessierte aus der öffentlichen Verwaltung in Emmendingen-Kollmarsreuten zur diesjährigen Landesfachtagung des Berufsverbandes der kommunalen Finanzverwaltungen in Baden-Württemberg e.V.
 

Johanna Balaskas, Landesvorsitzende des BKF und Städtkämmerin in Bühl, und Stefan Schlatterer, Oberbügermeister der Stadt Emmendingen, eröffneten die Landesfachtagung. Den Besuchern wurde ein vielfältiges Tagungsprogramm geboten. Namenhafte Referenten berichteten  über Aktuelles aus dem Innenministerium oder den Einsatz des Elektronischen Rechnungseingangsworkflows. Alisa Spannbauer, BKF-Preisträgerin "Nachwuchstalent des Jahres", berichtete über die Thematik des neuen § 2b im UStG, der die Umsatzbesteuerung der öffentlichen Hand regelt.
 
Auch ITEOS war mit einem Informationsstand vertreten und freute sich über informative Gespräche rund um die Lösungen für das Finanzwesen.
 
Alle Präsentationen, die zu diesen und anderen spannenden Themen während der Landesfachtagung gehalten wurden, finden Sie hier online.