Aktuelle Meldungen

In diesem Bereich finden Sie alle aktuellen Themen auf einen Blick.

Am 13.11.2018 haben die Partner der Digitalakademie@bw in einem feierlichen Akt die gemeinsam entwickelten Leitlinien für die digitale Transformation der baden-württembergischen Verwaltung unterzeichnet. ITEOS... mehr ...
Zahlreiche Menschen steigen von den herkömmlichen Bargeldzahlungen zu elektronischem Bezahlen um. Bezahlverfahren wie Paypal, paydirekt und Kreditkarte sind bereits fest etabliert. mehr ...
Mit der EU-Richtlinie 2102 "über den barrierefreien Zugang zu den Websites und mobilen Anwendungen öffentlicher Stellen" sind Bund, Länder und Kommunen zur Bereitstellung barrierefreier Internetauftritte und Apps verpflichtet.... mehr ...
Vom 27. bis zum 28. September 2018 tagte in Friedrichshafen unter dem Motto „Kommunal. Digital. Mit der Zukunft verbunden“ der baden-württembergische Städtetag. Bei der alle zwei Jahre stattfindenden Tagung kamen rund 600... mehr ...
Im Rahmen der Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) müssen die Verwaltungen von Bund, Ländern und Kommunen ihre Verwaltungsleistungen bis zum 31.12.2022 auch online anbieten.   ITEOS berät und begleitet ihre rund 1.100... mehr ...
Meldung vom 08.10.2018

Nepal zu Besuch bei ITEOS

Am späten Nachmittag des 21. September 2018 begrüßte Herr Andreas Majer, Centerleiter Digitalisierung, Gremien und Kommunikation, eine Delegation aus Nepal bei ITEOS. mehr ...
Die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung stellt viele Organisationen vor immense Probleme. E-Government ist nicht nur die Einführung einer neuen Software, sondern immer auch eine umfassende Herausforderung für die... mehr ...
Die Digitalisierung wird in den kommenden Jahren die Arbeits- und Lebenswelt verändern. Digitalisierung ist dabei Herausforderung und Chance zugleich. ITEOS möchte gemeinsam mit Ihnen diese Veränderungen erfolgreich gestalten.... mehr ...