Vortrag beim SAP-Infotag

Intelligente Organisation für den digitalen Wandel im öffentlichen Dienst – so der Themenschwerpunkt des diesjährigen SAP-Infotages am 15. und 16. Mai 2019. Rund 400 Besucher aus der öffentlichen Verwaltung, Sozialversicherungen und Hochschulen kamen auf Einladung der SAP und des Landes Baden-Württemberg nach Stuttgart in die Carl Benz Arena.

Als einer der größten SAP-Partner im europaweiten ÖV-Umfeld war ITEOS mit einem Informationsstand und zwei Vorträgen zu Themen aus den ITEOS-Finanzlösungen vertreten. Passend zum Themenschwerpunkt der Veranstaltung lag dabei der Fokus auf den intelligenten Technologien von SAP S/4 HANA und der Nutzung der SAP-Plattform zur Haltung aller relevanten Daten, insbesondere im Hinblick auf Künstliche Intelligenz, digitale Angebote und Business Intelligence.

Das Interesse der Standbesucher und die Resonanz des Fachpublikums zeigten deutlich den hohen Stellenwert der aktuellen Herausforderungen einer digitalen, intelligenten Verwaltung und ermöglichten einen intensiven Austausch darüber, wie ITEOS den Weg zu mehr Effizienz, Agilität und Nähe zu den Bürgerinnen und Bürgern begleiten und unterstützen kann.