Foto des Produktflyers

Am 18.03.2019 fand in Stuttgart das jährliche Symposium Öffentlichkeitsarbeit des Staatsanzeigers statt. Gemäß des diesjährigen Mottos „#Amt_4.0 – erfolgreich digital kommunizieren“ wurden in zahlreichen Vorträgen die Anforderungen und Chancen der Digitalisierung für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in den Verwaltungen erläutert.

ITEOS (AöR) präsentierte seine Angebote rund um das CMS auf der ergänzenden kleinen Fachmesse. Viele Kunden und Interessenten nutzten die Möglichkeit, um sich über CMS@ITEOS zu informieren und sich über aktuelle rechtliche Vorgaben, wie zum Beispiel die Barrierefreiheit, auszutauschen.

CMS@ITEOS setzt darauf, das Omni-Channel-Konzept in die Publikationsstrategie von Städten und Landkreisen zu integrieren. Dabei werden die Inhalte für alle Endgeräte optimiert aufbereitet und auf sämtlichen Kanälen veröffentlicht. Zu den Vorteilen des Omni-Channel-Konzepts gehören die zeit- und personalsparende Umsetzung in den Pressestellen sowie ein einheitliches Online-Konzept für die Verwaltung.
 
Weitere Informationen finden Sie unter https://kreativ.iteos.de/aktuelles.